GzEvD

Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

Software als Service ist ein Lizenzmodell, das kostet: Daten, Geld, ein Abo. Dabei gibt es zu allen kommerziellen Tools Open-Source-Alternativen!
Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

Für Videokonferenzen gibt es mittlerweile unzählige Tools und Anbieter. Von den Open-Source-Lösungen hat uns am meisten BigBlueButton überzeugt.
Verfasser*in

Elias Hackradt

TeamSpeak ist eine Sprachkonferenzsoftware, quasi ein digitaler CB-Funk. Im Homeoffice geeignet für Plausch und Smalltalk mit den Bürokollegen?

Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

Software-gestützte Telefonsysteme ersetzen immer öfter Hardware-basierte Telefonanlagen: Virtuell schlägt klassisch. Wie funktioniert Voice over IP?

Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

PBX steht für Private Branch Exchange, ein "privates" Telefonnetz innerhalb der Firma. Das Open-Source-Tool FreePBX bietet alle IT-Möglichkeiten.

Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

Wie kann man Passwörter sicher teilen, wenn man über Kanäle und Mails ohne Verschlüsselung kommuniziert? Ein kleines, feines Tool macht's möglich.
Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

openHAB ist eine Open-Source-Software zur Gebäudeautomation. Auf der FrOSCon14 war die Community mit spannenden SmartHome-Beiträgen vertreten.
Verfasser*in
Profile picture for user luckow

Stephan Luckow

Open-Source-Software ist kostenlos. Marketing dient hier eher dem Wachstum der Community. Welche Zielgruppen sprechen wir bei Veranstaltungen an?